Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.


Alex Høgh Andersen
we are young
Spielername: Ems
Dabei seit:
06.08.2020
Letzte Aktivität:
Vor 1 Stunde
Beiträge:
30
Letzter Post:
31.08.2020, 16:23

Zweitcharaktere

Vollständiger Name
alex høgh andersen
Ein waschechter Däne, das hört man nicht nur an einem Akzent. Spätestens wenn wer sich mit einem humorvollen Lächeln vorstellt, wobei er seinen Zweitnamen dabei meistens unter den Tisch fallen lässt, kann man auf seine Herkunft schließen. Der Mann aus dem Norden trägt keinerlei Spitznamen, wäre das bei der kürze seines Vornamens Alex mehr als überflüssig.
Alter
26 years old
Der Skandiavier wurde am 20. Mai 1994 in der dänischen Hauptstadt Kopenhagen geboren, aufgewachsen ist er in Slagelse. In diesem Jahr feierte er im Kreise seiner Familie in Dänemark seinen 26. Geburtstag, fühlt sich allerdings so, als würde er gerade erst wirklich erwachsen werden. Schließlich ist er gerade einmal Mitte zwanzig, weshalb er sein Leben noch so lange in vollen Zügen genießen will, wie er kann. Seit diesem Jahr pendelt er regelmäßig zwischen einer kleinen Bleibe in Los Angeles um seine Karriere voranzutreiben und seiner Heimat in Dänemark.
Beruf
danish actor
Sein Filmdebüt hatte er 2012 im dänischen Film Outlander, woraufhin er in kleinere Theatherrollen schlüpfen konnte. Seinen internationalen Durchbruch als Schauspieler hatte er 2016, als er die Rolle des Ivar the bonless in der Historyserie Vikings erhielt. Neben der Schauspielerei zählt Alex die Fotografie zu einem seiner größten Hobbies, dem er in seiner freien Zeit gerne seine Aufmerksamkeit schenkt. Einer seiner Langzeitwünschte ist es, irgendwann als Direktor auf der anderen Seite der Kamera zu stehen.
Status
single
Irgendwann träumt der Däne einmal davon, eine Familie zu gründen und mit seinen Kindern durch den Garten zu toben. Doch davon ist er, seiner Meinung nach, noch weit entfernt. Er geht als Single durch das Leben und hetzt sich nicht, die eine zu finden. Stattdessen lebt er sein Leben einfach so, wie es auf ihn zu kommt.
Wusstest du schon, dass
#... er sich selber als Philanthrop bezeichnet? #... er ein Jahr Film- und Medienwissenschaften studiert hat? #... er eine Schwester namens Aila hat? #... Humor für ihn einer der attraktivsten Charakterzüge ist? #... er es liebt in Vikings den Anti-Hero zu spielen? #... Sushi und Spaghetti Bolognese seine Lieblingsspeisen sind? #... er unter der Dusche lautstark singt? #... sein Schauspielkollege Marco Ilsø zu einem seiner besten Freunde geworden ist? #... er in einem Oscarnominierten Film mitgespielt hat, sein Charakter aber innerhalb der ersten zehn Minuten gestorben ist? #... er ein ziemlicher Film- und Serien-Nerd sein kann? #... seine Mutter Brustkrebs-Überlebende und er sich regelmäßig ehrenamtlich für diesen Zweck einsetzt? #... er Dänisch und Englisch sprechen kann und Deutsch, Schwedisch und Norwegisch versteht? #... Fotografie sein größtes Hobby ist und er dafür gerne mehr Zeit hätte? #... er sich mit dem Erfolg seiner Karriere sehr glücklich schätzt und weiß, dass es nicht selbstverständlich ist? #... er zwar sportlich ist, sich aber nicht als großen Sportler bezeichnen würde? #... er Heath Ledger's Performance als Joker als großes Vorbild sieht? #... er nicht daran glaubt, dass es den Himmel gibt? #... er aber hofft, dass wenn er sich täuscht, dass es dort eine Bar und einen Basketballplatz gibt?
Letzte Schlagzeilen
# Alex Andersen auf dem Dating-Markt
Der Schauspieler wurde in letzter Zeit regelmäßig in weiblicher Begleitung gesehen, allerdings nie mit der gleichen Frau. Da scheint jemand sein Single-Dasein bestens zu nutzen.
# Was kommt nach Vikings?
Den langen Schopf hat er bereits hinter sich, allerdings passierte dies vor Coronazeiten für ein dänisches Filmprojekt. Welche Projekte ihm international wohl erwarten?
# Umzug nach Los Angeles
Der dänische Schauspieler Alex Høgh Andersen hat den Umzug über den großen Teich gewagt und nennt Los Angeles nun zumindest zeitweise sein Zuhause. Er selber sagte aber, dass er weiterhin seine Möglichkeiten nutzen wird, um nach Dänemark zu fliegen, um seine Wurzeln nicht zu vernachlässigen. Ob er sich hier wirklich Zuhause fühlen kann?
Signatur

Freunde
» gute Freunde

Aktive Szenen (2 Posts in 1 Szenen)


Beendete Szenen (1 Posts in 1 Szenen)