Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.


I wonder what it's like to be loved by you;
Regé-Jean Page x Sarah Jeffery
#1

I wonder what it's like to be loved by you
Been dreamin' that you feel it too



Vielleicht gibt es unter euch ja den einen oder anderen „Bridgerton“ – Fan. Denn mein Pairing beinhaltet den guten Regé-Jean Page, der in dieser Serie die Figur des Simon Hastings verkörpert. Im aktuellen Inplay ist er 31 Jahre jung und steht gerade für die 2. Staffel "Bridgerton" vor der Kamera. Charaktertechnisch will ich überhaupt nichts vorgeben, wichtig ist mir nur, dass er ein rechtschaffener Kerl ist.

Sarah Jeffery dürfte den meisten wohl durch die Neuauflage von „Charmed“. bekannt sein. Als Idee dachte ich mir folgendes: Sarah hat damals ebenfalls für "For The People" im Casting vorgesprochen, aber die Rolle nicht bekommen. Dennoch hat sie Regé kennengelernt und die Beiden haben miteinander angebandelt. Da die Dreharbeiten für die Serie allerdings in New York stattfanden hat Regé sie gefragt, ob sie nicht mitkommen will, da für ihn sicher war, dass er eine ernsthafte Beziehung mit Sarah will. Obwohl Sarah anfangs zugesagt hatte, hat sie ihn dann am Flughafen sitzen gelassen (sprich ist nicht aufgetaucht) und somit ist die aufkeimende Beziehung in die Brüche gegangen. Wirklich verziehen hat ihr Regé das natürlich nicht - wie könnte er? Dennoch sollen die Beiden wieder aufeinander treffen und diesmal ist Sarah diejenige, die ihn zurück will, aber er gibt ihr verständlicherweise die kalte Schulter. Wie das Ganze dann enden wird, welche Hindernisse sich zwischen die Beiden stellen, das würde ich gerne mit der zukünftigen Spieler/der zukünftigen Spielerin selbst besprechen.

Sollte sich jemand nicht mit Sarah anfreunden können, wären meine anderen Überlegungen noch Maia Mitchell, Phoebe Dynevor, Madelaine Petsch oder Greta Onieogou.

Zusammengefasst: Ich würde jemanden suchen, der Regé gerne übernehmen würde und mit mir eine Idee zusammenbastelt, die auch gerne von Drama gezeichnet ist. Ich bin seit Beginn User am Board und werde bestimmt nicht einfach so verschwinden – im Gegenzug wünsche ich mir natürlich von meinem PP, dass er ebenfalls nicht einfach abhaut. Postingtechnisch bin ich flexibel und erwarte auch nicht jede Woche einen Post. Falls also jemand Interesse an der ganzen Geschichte hat kann er sich gerne hier im Thread melden oder mir eine PN schicken Heart
Zitieren
#2
Hallöchen!

Tatsächlich kam ich mit der Idee her, Phoebe zu übernehmen, weil ich grad so im Bridgerton-Wahn bin xD Wenn du natürlich lieber wen anders für Regé haben magst, wäre das kein Problem, aber zumindest freundschaftlich wäre dann ja auch Anschluss Flowers
Zitieren
#3
Hallo lieber Gast,

ich würde Regé für meine (Zukünftige) Sarah suchen Smile allerdings wäre es ja super wenn eine Phoebe an Board wäre weil er dann Anschluss hätte Flowers

VG
Jess
Zitieren




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste